Tageskurs (A1.2.): Kräuterkosmetik selbstgemacht Teil 2 Heilendes und Pflegendes aus dem Sommergarten Schwerpunkt Lavendel

Wann: Back to Calendar Dienstag, 15. August 2017 @ 10:00 - 17:00
Wo: Traumgarten Tannberg, OÖ, Lochen/See
Reitsham 16
5221 Reitsham
Österreich
Karte anzeigen
Preis: pro Tag 98,- inkl. Arbeitsmaterial und Mittagessen
Kontakt: DI Elisabeth Mayer
0664/240 2256, 07745/20014
kraeuter-fee@aon.at
Kategorien:
Aufbauseminare

Kräuterkosmetik selbstgemacht 

A 1.2 Heilendes und Pflegendes aus dem Kräutergarten Schwerpunkt Lavendel und Sommerkräuter

Im Hochsommer sind die Kräuter besonders reich an ätherischen Ölen. Wir setzen Kräuter- und Blütenöle an und bereiten verschiedenste Badesalze zu. Eine speziell zusammengestellte Blütenmischung verarbeiten wir zu ganz besonderer Pflegecreme. Lavendel und Johanniskraut sind jetzt besonders heilkräftig, wir halten ihre Wirkstoffe in unseren Produkten fest.

01082016_Kra¦êuterfee_089

Kursinhalt: Hochwertigste Zutaten wie kaltgepresstes Olivenöl, Bienenwachs und Lanolin, sowie heilkräftige Wild- und Kulturkräuter werden bei unseren Seminaren verarbeitet und pflegend kombiniert. Freuen Sie sich über ganz einfache Kräuterkosmetik wie Haarspülung und Badesalz aber auch wertvolle Heilcremen und Seifen. Besonderen Schwerpunkt lege ich sowohl auf traditionelle Heil- und Pflegerezepte als auch auf die Verwendungsmöglichkeiten von Heilpflanzen und Blüten im Wassermannzeitalter.

Im Anschluss an unsere Wanderung verarbeiten wir einen Teil der gesammelten Kräuter und Wildfrüchte zum gemeinsamen Mittagessen. Am Nachmittag stellen wir nach Kräuterkosmetik zum mit nach Hause nehmen her.

ReferentinDI Elisabeth Mayer, Reitsham/OÖ