Termine

Teil 1 (B 1.1): Frühling in der Wildkräuter-Küche
am  13. April (OÖ) 2019
Auf unserer Wanderung sammeln wir Frühlingspflanzen aus Feld und Flur. Die frischen Kräuter und ihre Blüten verlocken uns zu allerlei aromatischen Experimenten in der Küche. Besonderer Schwerpunkt ist das sichere Erkennen der gesammelten Jungpflanzen. Wir stellen ein FrühlingsCulinarium zusammen das wir teils verspeisen, teils als Vorrat mit nach Hause nehmen. Besonders interessieren uns zu diesem Termin alle frisch verwendbaren Pflanzen als wertvolle Nährstofflieferanten.

Referentinnen: Marcella Strapkova und Elisabeth Mayer

Apr
13
Sa
2019
Tageskurs (B 1.1.): Frühling in der Wildkräuter-Küche, in OÖ @ Traumgarten Tannberg
Apr 13 um 10:00 – 17:00

Lernen Sie die schmackhaftesten, gerade erntereifen Wildkräuter, -früchte und -gemüse der Saison auf einem Rundgang in Garten und der näheren Umgebung  erkennen, sammeln und verwenden.
Auf unserer Wanderung sammeln wir Frühlingspflanzen aus Feld und Flur. Die frischen Kräuter und ihre Blüten verlocken uns zu allerlei aromatischen Experimenten in der Küche. Besonderer Schwerpunkt ist das sichere Erkennen der gesammelten Jungpflanzen.

Besonders interessieren uns zu diesem Termin alle frisch verwendbaren Pflanzen als wertvolle Nährstofflieferanten und die ersten Frühlingsblüten.
Im Anschluss an unsere Wanderung verarbeiten wir die gesammelten Kräuter  zum gemeinsamen Mittagessen, einem Frühlings-Culinarium. Am Nachmittag stellen wir nach traditionellen Methoden Vorräte zum mit nach Hause nehmen her.

Referentin • Marcella Strapkova / DI Elisabeth Mayer

29062016_Kra¦êuterfee_0579

Mai
18
Sa
2019
Tageskurs (B 1.2.): Frühsommer in der Wildkräuter-Küche, in OÖ @ Traumgarten Tannberg, OÖ
Mai 18 um 10:00 – 17:00

Lernen Sie die schmackhaftesten, gerade erntereifen Wildkräuter, -früchte und -gemüse der Saison  erkennen, sammeln und verwenden.
Auf unserer Wanderung sammeln wir Frühlingspflanzen aus Feld und Flur. Die frischen Kräuter und ihre Blüten verlocken uns zu allerlei aromatischen Experimenten in der Küche. Besonderer Schwerpunkt ist das sichere Erkennen der nun schon entwickelten Pflanzen.

Besonders interessieren uns zu diesem Termin alle frisch verwendbaren Pflanzen als wertvolle Nährstofflieferanten und die ersten Frühlings- und Frühsommerblüten.
Im Anschluss an unsere Wanderung verarbeiten wir die gesammelten Kräuter  zum gemeinsamen Mittagessen, einem Frühsommer-Culinarium. Am Nachmittag stellen wir nach traditionellen Methoden Vorräte zum mit nach Hause nehmen her.

Referentin • Marcella Strapkova / DI Elisabeth MayerDI Elisabeth Mayer

29062016_Kra¦êuterfee_0579

Jun
29
Sa
2019
Tageskurs (B 1.3.): Sommer in der Wildkräuter-Küche @ Traumgarten Tannberg, OÖ
Jun 29 um 10:00 – 17:00

B 1.2: Sommer in der Wildkräuter-Küche
Lernen Sie die schmackhaftesten, gerade erntereifen Wildkräuter, -früchte und -gemüse der Saison auf einem Rundgang im Garten und der näheren Umgebung  erkennen, sammeln und verwenden.

Im Anschluss an unsere Wanderung verarbeiten wir die gesammelten Kräuter und Wildfrüchte zum gemeinsamen Mittagessen. Am Nachmittag stellen wir nach traditionellen Methoden Vorräte zum mit nach Hause nehmen her. (Etwa Gewürzöl oder –essig, Pesto, Kräuterbutter, Marmeladen und Chutneys, Likör, Wein, Kräutersalz o.ä.)
Auf unserem Rundgang in Garten, Wiesen und Wald lernen wir Blühendes und Grünes kennen und erkennen. Wir sammeln die erntereifen Pflanzen um sie zum sommerlichen Picknick zu verarbeiten.

Wir essen gemeinsam im Garten und verkosten auch Vorräte aus dem Kräuterfeen-Keller. Schwerpunkt sind die sommerlichen Blüten und Kräuter und deren Verarbeitung zu Sirup, Blütenzucker, Blütenpesto, Seife, Creme u.a.
Referentin • Marcella Strapkova / DI Elisabeth Mayer, Reitsham/OÖ

01082016_Kra¦êuterfee_504

Sep
7
Sa
2019
Tageskurs (B 1.4.): Herbst in der Wildkräuterküche, in OÖ @ Traumgarten Tannberg
Sep 7 um 10:00 – 17:00

B 1.3: Herbst in der Wildkräuter-Küche
in OÖ, Traumgarten Tannberg, jeweils 10-17h

Auf unserem Rundgang sammeln wir Wildfrüchte und –kräuter aus der Umgebung und Kulturkräuter aus dem Schaugarten.

Wir stellen daraus ganz besondere Produkte zum mit-nach-hause-nehmen her und genießen ein Mittagessen voller Kräuterkraft. Eine Besonderheit ist die Kombination der Aromen von heimischem Obst und Gemüse mit Wildkräutern und Wildobst.

Referentin •Marcella Strapkova / DI Elisabeth Mayer, Reitsham/OÖ

01082016_Kra¦êuterfee_606

Nov
16
Sa
2019
Tageskurs (B 1.4.): Duftende Wintergenüsse aus der Kräuterfeen-Werkstatt, in OÖ @ Traumgarten Tannberg
Nov 16 um 10:00 – 17:00

B 1.4: Duftende Wintergenüsse aus der Kräuterfeen-Werkstatt
Lernen Sie die schmackhaftesten, gerade erntereifen Wildkräuter, -früchte und -gemüse der Saison auf einer 3-stündigen Wanderung durch unsere Umgebung und den Schaugarten erkennen, sammeln und verwenden.

Im Anschluss an unseren Rundgang verarbeiten wir die gesammelten Kräuter und Wildfrüchte zum gemeinsamen Mittagessen.

SONY DSC

Auf dem Rundgang lernen wir auch Wirkung und Duft von Wild- und Kulturkräutern kennen. Duftende Kräuter der vergangenen Saison aus Garten, Feld und Flur werden aufbereitet und nach Wirkungswunsch zu unseren individuell komponierten Kräuterkissen zusammengestellt, Ein Kräutergenuß der besonderen Art. Sie werden lange Freude an diesem besonderen Kräuterkissen haben das sie mit nach Hause nehmen!

Bei diesem Kurs brauchen wir nur ein Glas mit Schraubverschluß, aber bitte das übrige Arbeitsmaterial!
Referentin • Marcella Strapkova / DI Elisabeth Mayer, Reitsham/OÖ